Was ist WeBo ?

Bei WeBo handelt es sich um 'Freeware', das heißt, es steht Ihnen frei, diese Software zu verwenden oder nicht .
Die Software ist zwar absolut kostenlos, aber auf keinen Fall umsonst.

WeBo wurde mit Hilfe einiger freier Bibliotheken erstellt. An dieser Stelle soll deshalb ein Dank gehen an:

Des Weiteren möchte ich Daniel Kratschmar für die konstruktive Zusammenarbeit während der gesamten Entwicklungsarbeit danken. Nur so konnten die Erfahrungen von Biky5.0 einfließen.

WeBo wird immer dem Gedanken der freien Software folgen. D.h. es werden alle offenen Formate für den Import und Export der gespeicherten Daten unterstützt.

Es würde mich freuen, wenn Sie sich die Freiheit nehmen , WeBo weiter zu empfehlen.

Was bietet diese Dokumentation ? (Inhaltsverzeichnis)

Warum sollte ich WeBo verwenden?

Was benötige ich als Voraussetzung ?

Wie kann ich WeBo installieren?

Wie kann ich Daten übernehmen ?

Biky /WeBo XML
RadNet Meldedatei
Kuras / Kuwett

Wie kann ich mit WeBo arbeiten?

Übersicht der vorhandenen Daten
Wie kann ich die Sortierung ändern?
Wie kann ich Vereine eingeben / verändern ?
Wie kann ich Sportler eingeben / verändern ?
Wofür brauche ich Teams?
Wie kann ich Teams eingeben / verändern?
Wie kann ich Wertungsbögen eingeben / verändern ?

Wie kann ich eine Meldung erstellen (Daten exportieren) ?

Woher bekomme ich die Wettkämpfe?

Wie bekomme ich Hilfe zum Reglement?

Was muss ich bei Reglementänderungen beachten?

Tipps und Tricks

Wie kann ich mit eine Touchbildschirm arbeiten?
Wie kann ich die Schrift ändern ?
Wie kann ich die Altersklasse ändern ?
Wie kann ich die Reihenfolge in den Listen ändern ?
Wie kann ich die Spaltenbreite in den Listen ändern ?
Wie kann ich ein PDF-Dokument erzeugen?
Wie kann ich die Alterklasse aller Wertungsbogen anpassen?
Wie kann ich meine Daten sichern?

Welche Probleme gibt es in WeBo ?





Warum sollte ich WeBo verwenden?

WeBo erhebt nicht den Anspruch, vorhandene Software zu ersetzen - vielmehr soll hiermit die Möglichkeit eröffnet werden,

Bei WeBo wurde großes Augenmerk auf die Handhabbarkeit aller Eingabekomponenten gelegt. So verfügt WeBo über

Des Weiteren sind die Daten zwischen der Windows und LINUX Version voll kompatibel, d.h. auch ein späterer Umstieg ist problemlos möglich.

Was benötige ich als Voraussetzung?

WeBo wird unter Linux auf ca. 5 Jahre alter Hardware unter Linux entwickelt. Die Tests erfolgen sowohl auf verschiedenen Betriessystemen als auch auf verschiedener Hardware. Die Linuxversion wurde unter Ubuntu 14.4 (32- und 64bit) getestet.
Die Tests der Windows Version erfolgten Windows®  XP, 7 ud 10.

Es sollte also eine größtmögliche Verfügbarkeit unter (nach derzeitigem Stand der Technik) geringen Hardwareanforderungen geben.

Wie kann ich WeBo installieren?

Gehen Sie bitte wie folgt vor:
  1. Legen Sie ein leeres Verzeichnis an (z.B. WeBo ).
  2. Entpacken (oder Kopieren)  Sie die Software in dieses Verzeichnis. 
Im Zielverzeichnis befindet sich (nach dem Kopieren) ein Script/Batchdatei 'WeBo'. Starten Sie die Software immer mit 'WeBo', da nur so die benötigten Einstellungen vorhanden sind.

Wie kann ich Daten übernehmen ?

WeBo verfügt über umfangreiche Import-Filter, um bestehende Daten übernehmen und weiterverarbeiten zu können.

Die Datenübernahme erreichen Sie entweder über das Menü 'File'-Import' oder über den 'Import'-Knopf im Hauptfenster von WeBo. In beiden Fällen öffnet sich ein Dialogfenster für die Auswahl von Format und  Name der zu importierenden Datei.

unterstützte Formate





Nachfolgend werden die erforderlichen Schritte für die Datenübernahme aus den jeweiligen bestehenden Programmen beschrieben.

Hinweis:
Wenn Ihr bisheriges Wertungsbogenprogramm über einen XML-Export verfügt, sollten Sie die Daten als XML exportieren und in WeBo als XML einlesen.

Biky / WeBo XML

In alle Versionen von Biky und WeBo ist der XML-Export enthalten. In diesem Fall können die Daten über diese Schnittstelle exportiert und WeBo wieder importiert werden. Dieses Datenformat sollte bevorzugt verwendet werde.

RadNet Meldedatei

Des Meldeformat des BDR Meldungsportal wird von WeBo unterstützt. Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, das es zu Änderungen (und dadurch Unverträglichkeiten) seitenr des BDR kommen kann.

Kuras / Kuwett

Die Programme Kuras (Wertungsbogen) und Kuwett (offene Wertung) verwenden für die Datenverwaltung eine Interbase Datenbank.
Der Datenaustausch erfolgt über einen Datenbankexport, d.h. die Meldedatei ist wiederum eine Interbase Datenbank. Das Format ist somit von der Datenbanksoftware 'Interbase' und zusätzlich von der eingesetzten Datenbankversion abhängig. Deshalb hat Herr Daum 2006 ein gemeinsam lesbares Format  - '.me5' -  zum Einsatz gebracht.

WeBo kann dieses Format nicht nur lesen und - wie nachfolgend beschrieben - importieren, sondern auch schreiben. Doch nicht alles, was technisch möglich ist, ist politisch auch gewollt!

Hinweis:
Bei den Kuras Meldedaten ist das Geschlecht nicht den Sportlern, sondern dem Starter (der Mannschaft) zugeordnet. Deshalb kann es beim Einlesen zur manuellen Abfrage des Geschlechts kommen.

Wie kann ich mit WeBo arbeiten?

WeBo lehnt sich stark an die Oberfläche von Biky 5.x an. Im Gegensatz zu Biky erfolgen aber alle Eingaben in getrennten Dialogen und die Daten werden erst nach dem Speichern in die Datenbank übernommen.

Übersicht der vorhandenen Daten

Im linken Teil des Hauptfensters befindet sich die Übersicht der vorhandenen Datensätze. Mit den Karteireitern können Sie zwischen den Ansichten Starter (Wertungsbögen) - Sportler - Vereine umschalten. Die aktive Ansicht wird hervorgehoben dargstellt.
In den Kästchen ganz links in jeder Zeile können Sie einen (mehrere) Datensätze auswählen.

Die unter der Übersicht befindlichen Schalter führen die Aktionen

Datensatz / -sätze aus.
Ausnahme ist 'Neu' - hier wird immer nur ein neuer Datensatz angelegt.

Des Weiteren können Sie einen Datensatz durch Doppelklick bearbeiten. Mit der rechten Maustaste kann ein einzelner Datensatz bearbeitet, gelöscht oder dupliziert werden.

Hinweis:
Die Funktionen Drucken und Exportieren (rechts neben der Übersicht) beziehen sich auf alle ausgewählten Wertungsbögen.

Wie kann ich die Sortierung ändern?

Prinzipiell erfolgt die Sortierung der Einträge entsprechend der ausgewählten Spalte. Dabei kann zwischen alphabetisch auf- und absteigender Sortierung gewechselt werden.
Klicken Sie dazu einfach auf die gewünschte Spalte um nach dieser zu sortieren. Ein erneuter Klick schaltet zwischen auf- und absteigender Sortierung um.

Für die Sortierung der Starter gibt es noch eine zusätzliche Spalte 'sort'. Dadurch können Sie Starter als 'Favoriten markieren.
Die Markierung setzten bzw. entfernen Sie mit einem Doppelklick in der Spalte 'sort' des gewünschten Starters. Zur Bestätigung der Eingabe erscheint ein '*'.
Wählen Sie anschließend die Spalte 'sort' aus, um die markierten Starter am Anfang bzw. Ende der Liste anzuordnen.

Hinweis:
Ist mindestens ein Starter markiert, wird bei Programmstart automatisch die Sortierung nach Favoriten aktiviert.

Wie kann ich Vereine eingeben / verändern ?

Die Vereinsdaten werden in nachfolgendem Dialog bearbeitet. Die Abbildung zeigt auch den Zusammenhang zwischen den Vereins- und den Meldedaten.

Bei den Vereinsdaten sind der Name und das Bundesland als eindeutiges Unterscheidungskriterium ausreichend.
Die Vereinsnummer ist optional. Ist sie vorhanden, erfolgt die Zuordnung von Importdaten maßgeblich an dieser Nummer:

Hinweis:
Wenn Sie in ihrem Verein mehrere WeBo's verwenden (z.B. jeder Trainer sein eigenes) müssen die Vereinsdaten übereinstimmen, damit sie die Daten korrekt untereinander austauschen können!

Die Angaben zum Ansprechpartner sind für die elektronische Meldung (XML-Export) und den Meldebogen interessant.
Wenn ein EDV-Verantwortlicher mehrere Vereine betreut (z.B. Landesfachwart), kann bei allen Vereinen der gleiche Ansprechpartner eingetragen werden.
(Alternativ könnten Sie eine Verein 'Landesfachwart' einrichten, den Sie dann für die elektronische Wertung auswählen)

Wie kann ich Sportler eingeben / verändern ?

Die Daten der Sportler können im nachfolgenden Dialog bearbeitet werden.

Für jeden Sportler müssen folgende Daten eingegeben werden:


Hinweis:
Wenn ein Verein in der Auswahl fehlt oder Fehler enthält (falsch geschrieben), müssen die Daten des Vereins in dem entsprechenden Vereinsdialog geändert werden.
Das Programm prüft auf mehrfach vergebene Lizenznummer - jedoch können auch damit nicht alle Eingabefehler verhindert werden.

Die Angaben zur Adresse sind optional und werden nicht exportiert noch in anderer Weise ausgegeben. Sie haben hier jedoch die Möglichkeit, die Daten ein einer Stelle zu sammeln.

Wofür brauche ich Teams?

WeBo versteht unter 'Teams' einzelne Starter. Dies können sowohl Mannschaften als auch Einzelstarter sein. Insofern entsprechen die Teams in WeBo den Teams des UCI-Rankings - in allen Disziplinen.

Die Teams in WeBo sind außerdem eine zusätzliche Ebene, um die Arbeitsabläufe und Verwaltung ihrer Starter zu vereinfachen und zu verbessern. Es steht ihnen frei, diese Möglichkeit zu nutzen oder nicht.
Die Teams in WeBo bieten die Möglichkeit:

In der Übersicht der Teams können auch die zugeordneten Wertungsbogen bei Bedarf 'aufgeklappt' 1 werden. 'Zugeklappt' ist nur das Team (Name, UCI-Name und Disziplin) sichtbar. Dadurch ist eine wesentlich bessere Übersicht gewährleistet.

Bei der Erstellung von Wertungsbogen kann direkt auf die Teams zugegriffen werden. Dadurch werden Sportler und Bestleistung automatisch übernommen. Es können auch bereits vorhandene Wertungsbogen jederzeit einem Team zugewiesen werden.

Sie können die Teams jederzeit löschen. Dabei wird bei allen zugehörigen Wertungsbogen die Verbindung zum Team gelöscht - die Bogen selber bleiben unverändert erhalten. 

Hinweis:
Die Eingabe der Bestleistung kann sowohl am Wertungsbogen als auch in den Teamdaten vorgenommen werden. In beiden Fällen wird diese für alle Wertungsbogen eines Teams übernommen.

Hinweis:
Wertungsbogen, die einem Team zugeordnet sind, werden sowohl beim Team als auch in der Übersicht der Wertungsbogen angezeigt.

Wie kann ich Teams eingeben / verändern?

Die Daten der Teams können im nachfolgenden Dialog bearbeitet werden.

Die UCI-Team wird von der UCI vergeben. Geben Sie diese nur ein, wenn Sie sie von der UCI erhalten haben.
Die Kennung wird derzeit noch nicht verwendet.

Der Name des Teams wird sowohl in der Übersicht der Teams, als auch bei der Auswahl im Wertungsbogen verwendet. Er ist frei wählbar.

Die Zuordnung der Sportler erfolgt in der selben Form, wie bei den Wertungsbogen. Auch hier erfolgt die Altersprüfung.

Hinweis:
Die Teamdaten werden z.Z. noch nicht beim Export/Meldung berücksichtigt.


Wie kann ich Wertungsbögen eingeben / verändern ?

Das Bearbeiten eines Wertungsbogens erfolgt in einem eigenen Dialog - je ein Dialog pro Wertungsbogen. Der nachfolgend beschriebene Dialog öffnet sich, wenn Sie einen Wertungsbogen aus der Übersicht auswählen und 'Bearbeiten'/'Duplizieren' drücken oder über 'Neu'.

WeBo überprüft einige elementare Abhängigkeiten bereits bei der Eingabe. So ist die Anzahl der erlaubten Sportler von der Disziplin abhängig. Die Anzahl der erlaubten Übungen hängt zusätzlich noch von der Altersklasse ab.
Prinzipiell gilt - nur in weiß hinterlegten Feldern können Eingaben erfolgen!

Für neue Wertungsbögen ist folgende Reihenfolge empfehlenswert:

  1. die Disziplin auswählen
  2. die Sportler auswählen
    (da aufgrund der/des Jahrgangs die möglichen Altersklassen berechnet werden)
  3. die Altersklasse wählen
    (um die mögliche Anzahl der Übungen zu erhalten).

Eingabe der Sportler:
Die Angabe der Sportler erfolgt über den Namen in der Form: Vorname Nachname.
Sie können den Sportler eingeben, indem Sie:

Hinweis:
Wenn ein Sportlereintrag fehlt oder Fehler enthält (falsch geschrieben/ falsche Lizenz), müssen die Daten des Sportlers in dem entsprechenden Sportlerdialog geändert werden. Die Daten werden dann auch direkt (online) in den Wertungsbogen übernommen.

Eingabe des Vereins:
Der Verein wird aus der Vereinszugehörigkeit des ersten Sportlers bestimmt und ist nicht eingebbar.
Wenn bereits ein Sportler ausgewählt wurde, stehen nur noch die Sportler des gleichen Vereins zur Auswahl.
Für die Mannschaftsdiziplinen 4er, 6er Kunst- und Einradfahren gibt es ab 2013 die Möglichkeit von Strartgemeinschaften. In diesem Fall aktivieren Sie bitte SG um Sportler verschiedener Vereine eingeben zu können.

Eingabe der Übungen:
Die Eingabe der Übungen kann über die Übungsnummer, den Übungsnamen oder per Drag&Drop erfolgen.
Sie können die Übungen eingeben, indem Sie:

In beiden Fällen werden bereits eingegebene Textteile ergänzt. Ist bereits eine Übung eingegeben, wird die Liste an der zugehörigen Stelle geöffnet.

Mit der mittleren oder linken Maustaste können Sie Übungen aus dem Reglement oder aus anderen Wertungsbögen einfügen. Innerhalb eines Wertungsbogens können Sie die Übungen mit der Maus verschieben.

Hinweis:
Es können nur Übungen der aktuellen Disziplin eingegeben werden.
Bei der Direkteingabe wird nach Übereinstimmung ab dem ersten Buchstaben geprüft. D.h. die Eingabe von 'Stillstand' wird nicht zum Erfolg führen, da die Übung 'Pedalstillstand' heißt. In solchen Fällen führt das Reglement zum Erfolg.

Aktionen:

ermöglichen die Ausgabe des aktuellen Wertungs- oder Trainingsbogens auf Drucker bzw. Bildschirm

Hinweis:
Die Ausgabe erfolgt ohne Prüfung, d.h. es kann auch ein leerer Bogen gedruckt werden.

überprüft den Wertungsbogen

Hinweis:
Die Prüfung erfolgt auch automatisch vor dem Speichern, damit keine fehlerhaften Wertungsbögen in die Datenbank gelangen.

verwirft alle Änderungen seit dem letzten Speichern

Hinweis:
wurde noch nicht gespeichert, werden alle Eingaben rückgängig gemacht

speichert die Daten in die Datenbank

Hinweis:
es können nur fehlerfreie Daten gespeichert werden.

schließt den Dialog

Hinweis:
wurden Änderungen nicht gespeichert, erfolgt vorm Schließen eine Abfrage auf Speichern/Verwerfen.


Wie kann ich eine Meldung erstellen (Daten exportieren)?

Eine Meldung können Sie aus dem Haupfenster erstellen. Dort finden Sie alle benötigten Eingabefelder.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schalten Sie die Übersicht auf die Starter oder Teams und wählen alle zu meldenden Starter aus, indem Sie sie mit einem Häkchen versehen.
    (unter der Auswahl wird die Anzahl angezeigt)
  2. Wählen Sie im unteren Bereich  Meldedaten-Verein ihren Verein aus. 
  3. Überprüfen Sie bitte die Angaben des Ansprechpartners !
  4. Tragen Sie die Angaben zum Wettkampf ein.
    Hinweis:
    Wenn Sie vollständige Wettkampfdaten angeben, werden die Namen der Wertungsbogen wie folgt angepaßt:

    Sollen die Originalnamen der Wertungsbogen erhalten bleiben, z.B. weil Sie die Daten an einem anderen Trainier weitergeben wollen, dürfen Sie die Wettkampfdaten nicht ausfüllen.

Wird eine elektronische Meldung akzeptiert, können Sie jetzt mit 'Exportieren' die Meldung erzeugen und abspeichern.
Alternativ steht noch PDF zur Verfügung. Damit können Sie die Meldung an Vereine ohne elektronische Meldung per e-mail verschicken.

Für die Papiermeldung sind folgende weitere Schritte erforderlich:

  1. Drucken Sie die Wertungsbögen.
    (wählen Sie hierbei im Druckermenü die geforderte Anzahl von Wertungsbögen)
  2. Drucken Sie die Meldeliste.

Hinweis:
Beim Export bzw. Ausdruck werden die Altersklassen (auf Grundlage des Wettkampfdatums) überprüft. Ist eine Änderung der Altersklasse erforderlich, werden Sie darüber informiert. Gleichzeitig erfolgt eine Abfrage, ob die Altersklasse auch in der Datenbank geändert werden soll.

Woher bekomme ich die Wettkämpfe?

WeBo hat einen integrierten Zugriff auf die populärsten Kunstrad Melde- und Ergebnisplattformen. Im Mittelteil des Hauptfensters befindet sich der Zugang dazu.

Durch Drücken des Internet Knopfes 1, werden alle Wettkämpfe des ausgewählten Tages (plus/minus 2 Tage) in einem neuen Fenster angezeigt.

In der Wettkampfübersicht kann im oberen Teil 1 zwischen den verschiedenen Homepages gewählt werden. Im darunter befindlichen Hauptteil 2, werden alle verfügbaren Wettkämpfe angezeigt.
Bei als Link markierten Wettkämpfe kann durch Anklicken des Links direkt die zugehörige Ausschreibung geöffnet werden.

Durch Drücken von OK werden die Daten des Wettkampfes übernommen und das Übersichtsfenster geschlossen.
Soll kein Wettkampf übernommen werden, kann das Fenster einfach geschlossen werden.

Hinweis:
Beim Öffnen des Fensters kann es etwas dauern, bis die Daten aus dem Internet zur Verfügung stehen.

Hinweis:
Beim Öffnen von Links kann es etwas dauern, bis das benötigte Programm gestartet wird.



Wie bekomme ich Hilfe zum Reglement?

WeBo unterstützt Sie an mehreren Stellen mit dem Reglement.
So können Sie bei der Eingabe der Wertungsbogen direkt nach Übungen suchen.

Hierbei liegt der Fokus auf der Möglichkeit, noch nicht im Wertungsbogen enthaltene Übungen / Übungsgruppen bzw. bekannte Übungen mit entsprechenden Punktwerten zu finden.

Die Beschreibung der Übungen wird als bekannt vorausgesetzt.

Das "große" Reglement bietet zusätzlich noch den direkten Zugriff auf die Übungsbeschreibungen. Dies ist besonders für die Mannschaftsdisziplinen interessant bei denen die Übungsbeschreibungen nicht in aufsteigender Ordnung im Reglement hinterlegt sind.

Die "große" Reglementsuche erreichen Sie:

Hier können Sie im oberen Bereich die gesuchte Disziplin 1 festlegen und den Übungstext 3 eingeben.
Oder alternative die Übungsnummer 2 vollständig oder teilweise eingeben.
Wenn Sie sowohl bei 2 und 3 Eingaben vornehmen, müssen beide Kriterien erfüllt sein.

Nach betätigen des Suchen-Buttons erhalten Sie die Suchergebnisse in der Liste 4.

Wenn Sie dort die gewünschte Übung anklicken, erhalten Sie im unteren Teil 5 direkt die vollständige Übungsbeschreibung inklusive Piktogramm.

Bei einigen Übungen finden Sie auch weiterführende Links sowie Animationen 6.

In der Zeile Erläuterungen steht Browserfunktionalität zur Verfügung:
7 navigieren vor/zurück
8 Volltextsuche in der Beschreibung
ACHTUNG:
Trotz größter Sorgfalt bei der Übernahme der Daten kann ich Fehler nicht ausschließen.
Es gilt in jedem Fall das bei Kunstradreglement.com veröffentlichte Original!

Was muss ich bei Reglementänderungen beachten?

Wenn sich bei einem Update auch das Reglement geändert hat, bekommen Sie beim nächsten Start einen Hinweis.

Hier haben Sie die Möglichkeit, alle Wertungsbogen auf Gültigkeit mit dem neuen Reglement zu prüfen.

Dabei werden alle nicht mehr gültigen Wertungsbogen zur Bearbeitung geöffnet.
Des weiteren wird automatisch das Ergebnis der Prüfung angezeigt.

Es ist leicht zu erkennen, an welcher Stelle welche jetzt nicht mehr gültige Übungsnummer eingetragen war.

So können Sie wie in dem nebenstehenden Beispiel  leicht die alte Nummer 4341f in die neue 4342b 'übersetzen'.

Achtung:
WeBo kann nur nicht mehr gültige Übungsnummern erkennen! Geänderte Übungsnummer lassen sich nicht automatisch erkennen!
So ist z.B. aus Übungsnummer 1116a Lenkervorhebehalte (2008) die Kehrlenkervorhebehalte (ab 2016) geworden!

Hinweis:
Die Funktion zur automatischen Prüfung steht im Menü 'Werkzeuge' zur Verfügung.

Tipps und Tricks

Wie kann ich mit eine Touchbildschirm arbeiten?

Wenn ihr Windows bzw. Linux PC über einen Touchbildschirm verfügt, so wird dies automatisch erkannt.

Bei Programmstart erfolgt eine Abfrage, ob verbesserte Toucheingabe aktiviert werden soll.

Mit aktivierter Toucheingabe


Wie kann ich die Schrift ändern ?

Die Schrift - sowohl den Schriftfont, als auch die Größe - können Sie im Hauptfenster über des Menü 'Einstellungen - Schrift' ändern.

Wie kann ich die Altersklasse ändern ?

WeBo überprüft die Altersklasse bei der Eingabe und bei jedem Export.  Berechnungsgrundlage ist der Wettkampftag. Ist die Altersklasse lt. Wertungsbogen für diesen Zeitpunkt nicht mehr gültig, setzt WeBo automatisch die niedrigste (jüngste) mögliche Altersklasse ein. Gleichzeitig erfolgt eine Abfrage, ob die Altersklasse auch in der Datenbank geändert werden soll.

Die Berechnung der Altersklasse erfolgt nach den Richtlinien des UCI zuzüglich der Sonderregelungen des BDR für das Mannschaftsfahren.

Wie kann ich die Reihenfolge in den Listen ändern ?

In allen Listen kann durch anklicken der Kopfzeile ein Spalte zum Festlegen der Sortierung ausgewählt werden. Es kann alphabetisch auf- bzw. absteigend sortiert werden.

Wie kann ich die Spaltenbreite in den Listen ändern ?

Bei allen Listen (aber nicht in den Sportler- und Übungstabellen des Wertungsbogens) können Sie die Breite der Spalten verändern.
Klicken Sie dazu mit der linken Maustaste auf die Spaltengrenze der Kopfzeile. Mit gedrückter Maustaste kann jetzt die Breite beliebig verändert werden.

Wie kann ich die Hilfe beim Programmstart unterdrücken ?

Die Hilfe wird beim Programmstart automatisch angezeigt, solange nicht wenigstens ein Verein eingegeben/importiert wurde - Sie also noch nicht mit dem Programm gearbeitet haben. WeBo möchte Ihnen in diesem Falle den Einstieg in die Software erleichtern.

Wie kann ich ein PDF-Dokument erzeugen?

WeBo kann jeden Ausdruck auch als PDF erzeugen!
Wählen Sie einfach 'Drucken' und aktivieren Sie im Drucker-Dialog die Option 'Ausdruck in eine Datei'.
Linux:


Unter Linux können Sie an dieser Stelle auch gleich den Dateinamen angeben.
Windows:




Unter Windows wird nachfolgen ein Dialog zur Dateieingabe geöffnet.
Das PDF-Dokument kann mit dem Acrobat-Reader angezeigt und per e-mail verschickt werden.

Wie kann ich die Alterklasse aller Wertungsbogen anpassen?

Die Funktion zur automatischen Prüfung aller Wertungsbogen paßt auch die Altersklasse an das aktuelle Jahr an.
Diese Funktion steht im Menü 'Werkzeuge' zur Verfügung.

Wie kann ich meine Daten sichern?

Die Funktionen für eine Datensicherung und Wiederherstellung steht im Menü 'Datei' zur Verfügung.
Mit dem Menüpunkt 'Speichern' haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Datenbank als Datei abzulegen.

Mit dem Menüpunkt 'Öffnen' können Sie auf eine Datensicherung zurückgreifen.
Achtung:
Durch das 'Öffnen' einer Datensicherung werden die Daten vollständig ersetzt!

Welche Probleme gibt es in WeBo ?

WeBo wurde mit (und unter) LINUX entwickelt, d.h. die wenigsten Probleme gibt es auch mit diesem Betriebssystem. Ich habe aber auch schon unter Windows XP und Win10 getestet. Dabei aufgetretnene Probleme und Änderungen finden Sie auf der Homepage.